Fotos von Januar

Murder by Death at the Stanley Hotel

160116 ColoradoFast vergessen, aber die Realitaet des Rest des Landes ist richtiger Winter. Wir haben uns unsere Portion Kaelte in Colorado abgeholt. Nach einem Besuch bei Patrik und Maria in Boulder ging es weiter nach Estes Park in die Rockie Mountains.
160116 Colorado1Dort sind wir im Stanley Hotel abgestiegen, was Steven King damals zu Shining inspiriert hat. Einsam in den Bergen gelegen und wunderbar erhalten, war es der perfekte Ort um Murder by Death mal wieder live zu erleben. Die elegante Herzdame warf sich dafuer in ein famoses vintage Pailletenkleid und der Herr durfte sie vor dem Konzert ausgiebig in die hoteleigene Whiskey einladen, um in den 29. Geburtstag zu feiern.

Neuseeland

Fotos von Dezember

Mele Kalikimaka!

Der neue Pipemaster und Surf Weltmeister: Adriano de Souza!

Fotos von November

Reisevirus im November. Vielleicht ein kleines bisschen viel, aber es macht doch auch Spass!

Nur wenig Hawaii:


Viel Kalifornien ueber Thanksgiving:

Arbeit in Mexiko fuer Phil:

Arbeit in Montreal fuer Sandy:

Viva Mexico!

Erste Reise nach Mexiko. Irgendwie habe ich quasi nur ein Bild von Tequilla und Sombreros im Kopf gehabt (natuerlich nicht wirklich, bin ja sehr gebildet). Viele Leuten haben vor Mexico City gewarnt, aber wie es immer so ist, wenn man sich an ein paar gute Tipps der Locals haelt, ist es meist halb so wild. Ich war sehr positiv ueberrascht. Eine moderne vibrierende Grossstadt mit allem was dazu gehoert. Nur das U-Bahn System ist nichts fuer schwache Nerven. Jeder einzelne Zug ist dicht gepackt. Gut, dass ich im Durchschnitt 1-2 Koepfe groesser war und auch schon mal im Moshpit war, so dass ich a) meinen Kopf nicht in die Achsel eines U-Bahn Nachbarns stecken musste und b) auch aussteigen konnte. Aussteigen ist quasi wie die Wall of Death bei Sick of it All 🙂

IMG_4466_shadowDies ist die Fahne des Landes Mexiko.

Eine HDR Fotografie des Palacio de Bellas Artes, die die Farben so schoen kontrastreich erscheinen laesst.

IMG_4441_shadowStein der Sonne im Museum fĂĽr Anthropologie: Manche denken es sei eine Uhr, aber eigentlich wurden anscheindend hauptsaechlich menschliche Oper darauf dargebracht. Das schien insgesamt sehr wichtig: Menschenopfer.

Sonnenaufgang

151107_Sonnenaufgang_lomoUnsere Dorothy…mal sehen, wann unser Blog nur noch Fotos von unserem 61 Jahre alten Baby zeigt :-). Sie ist aber auch schoen! Nicht ganz einfach und ab und zu ein bisschen knurrig kurven wir mit ihr auf der Insel rum. Auf jedenfall lernen wir viel mehr ueber Autos.

Fotos von Oktober

Halloween

151031 Halloween
Halloween! Waikiki! Volle Strassen und viele super Kostueme. Ab einem gewissen Zeitpunkt hatten wir dann doch das Gefuehl, dass die Leute auf den Strassen Alkohol getrunken haben. Wir waren dunkle Materie: Pechschwarz von Kopf bis Fuss.

1 2 3 4 5 38